EIN MINDESTMASS GEWÜNSCHT

July 10, 2017

 

Den Schritt zu einer gesetzlichen Mindest-Qualifikation und einem damit verbundenen Sachkunde-Nachweis für Immobilienverwalter wollte der Gesetzgeber dann nun doch nicht gehen: So entschied der Bundestag vor ca. 2 Wochen, dass zukünftig eine Berufshaftspflichtversicherung und der Nachweis von geordneten Vermögensverhältnissen  im Rahmen einer sog. Erlaubnispflicht sowie regelmäßige Fortbildungen [20 Std. in drei Jahren] ausreichen, um die Tätigkeit des Immobilienverwalters auszuführen. Diese Einschätzung teilen die Berufs- oder Dachverbände in der Branche ebenso wenig wie seriöse Verwalter auf dem Markt. Ebenso zeigt auch die hohe Nachfrage am Markt nach Kaufleuten der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft oder Kaufleuten mit entsprechenden Zusatzqualifikation, dass die gestiegenen Anforderungen an die Verwaltung von Immobilien eine hohe Grund-Qualifikation und eher eine darauf aufbauende kontinuierliche Auffrischung des Wissens erforderlich machen.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge

June 30, 2017

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

An der Blankstr. 36 • 41352 Korschenbroich

T 02161 46 53 67 • F 02161 46 53 69 • M 0172 25 89 280

info@reisinger-immobilien.de

Immobilienmakler, Rheinland, Mönchengladbach, Düsseldorf, Neuss, Hausverwaltung,

Luxusimmobilien, WEG-Verwaltung, Immobilienverkauf

  • Facebook Social Icon